Fahrschule Stuckert

Kaiserslautern, Mühlstr.13 Tel. 0631/73952

Die praktische Ausbildung: 

Nach einigen theoretischen Unterrichtseinheiten werden wir mit dir deine ersten Fahrstunden abstimmen. Umso flexibler du mit den Zeiten bist und je mehr Termine wir eintragen können, desto kürzer kann deine Ausbildungszeit werden. 

Mit Hilfe unserer Ausbildungskarte bist du jederzeit über deinen Ausbildungsstand informiert. 

Die praktische Prüfung:

Stadt, Landstrassen und Autobahnen sind die Stationen der praktischen Prüfung, die 45 Minuten dauert. Daneben müssen bestimmte "Grundfahraufgaben", z.B. Einparken erfüllt werden. 

Die praktische Prüfung darf frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden. Der Führerschein wird jedoch erst nach Erreichen des Mindestalters durch die Stadt/Kreisverwaltung ausgehändigt. 

Aber keine Sorge, bis zum Termin deiner praktischen Prüfung werden wir dich so fit machen, dass du ganz gelassen in das Prüfungsfahrzeug einsteigen kannst. Und sollte sich doch ein wenig Nervosität einstellen, wird der Prüfer Verständnis dafür haben. Natürlich darf er grobe Fehler nicht durchgehen lassen, aber er wird nichts Unmögliches von dir verlangen. Fahr so, wie du es von uns gelernt hast!